Seite wählen
Benachrichtigungen
Alles löschen

FOREN-HINWEISE:
1. In seltenen Fällen kann die Registrierungsmail im SPAM-Ordner landen.
2. Nach Update der Forensoftware ist es nötig, dass am Ende des Forums auf "Alles als gelesen markieren" geklickt wird.

Baldfahrer`s Gelber Renner

Seite 1 / 3

baldfahrer
(@baldfahrer)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 56
Themenstarter  

Hey Leute,

mein Name ist Felix, 31 Jahre jung und schon seit nun gut 16 Jahren ziemlich Roller interessiert bzw. im grunde Alles was einen Motor besitzt und Spaß bereitet. Gerade die alten 2 Takt Maxis alla Runner, Skr, Sr125, ...

Nach den ganzen 2 Takt Stinkern :-), wollte ich mir nun einen Alltagsroller zulegen. Eine Vespa 300 Gts sollte es werden... schnell, nicht stinkig, zuverlässig und kultig.

Bei der Besichtigung kam mir dann aber der ganze Roller ziemlich globig rüber -.-.

Zufällig stieß ich dann auf die Neuauflage des Dragsters 🙂 Zwar nur "200ccm" aber optisch der Bourner.

Es war ein langes Hin und Her ... wo beziehen, wann kommen die Dinger wirklich, wo gehe ich später damit hin......

Und nun gab es einen Händler ums Eck, welch ein Zufall (Fahrrad Zink), der diese Roller in geringer Stückzahl (35St.) vorbestellt hatte.

Nachdem ich mir Infos eingeholt und eine Nacht drüber geschlafen hatte, sicherte ich mir am 08.03.2022 einen 200ccm Renner in gelb.

Und nun ist es auch schon soweit. Am Samstag darf ich ihn abholen.

Ich hoffe die Ausmaße sind in Echt in Ordnung :-). Werde ich dann sehen....

Ich stelle hier mal 2 Bilder vom Händler rein, wie die montierten Flitzer schon im Laden stehen.

7.JPG
8.JPG
 
Witere Infos und Bilder werde ich dann am Samstag übermitteln, nachdem ich den Roller heim geschoben habe :-).
Freue mich schon auf interessante Beiträge hier im Forum und wünsche euch Allen vorab schonmal gute Fahrten mit den Rollern.
 
Grüße Felix

   
Zitat
HEYDEMAR
(@heydemar)
Reputable Member Admin
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 198
 

Guten Morgen Felix, 

erst einmal herzlich willkommen 😉
Vielen Dank für deine interessante Vorstellung.
Ich erkenne Übereinstimmungen, bei mir ging es auch mit 15 los, endete dann aber auch mit 18 als das Auto da war und fing dann mit 25 wieder mit Motorrädern an...
Nun kommt auch noch ein Roller dazu. Ich schwankte auch erst zu einer GTS300 aber irgendwie war sie mir dann doch zu "mainstream". 

Du hast dich also für einen gelben entschieden, ich schwankte auch zu einem gelben, bin aber dann bei den Italienischen-Farben hängengeblieben... 
Meinen sollte ich auch Ende- Anfang des Monats in Empfang nehmen dürfen.

Was ich jetzt aber interessanterweise wieder sehe ich der Ausgleichsbehälter an den Federelementen, hier wäre es spannend, wenn du vom Händler vielleicht eine Info bekommen könntest - wieso es manchem mit und ohne gibt. 

Ja ich hoffe das wir noch einige User für das Forum akquiriert bekommen. 
Also immer fleißig posten 😉 


   
AntwortZitat
baldfahrer
(@baldfahrer)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 56
Themenstarter  

Hey Leute,

 

heute war es so weit. Ich habe meinen gelben Renner mit genommen :-). In echt sind die Ausmaße hammer... richtig klein im vergleich zu einer 300ter Vespa !

IMG_6210.JPG

IMG_6209.JPG
 
habe heute schon nach einer Lösung für den Kennzeichenhalter gesucht.
Das Roh-konstrukt habe ich schon hin bekommen, aber noch weit vom Finish entfernt.
 
Serie :
 
 
IMG_6221.JPG

IMG_6222.JPG
 
Meine Variante : Keine Probleme beim einfedern oder dergleichen. Winkel vom KZ wird alles dann am Ende eingestellt.
 
IMG_6225.JPG

IMG_6226.JPG

IMG_6231.JPG

IMG_6232.JPG

IMG_6234.JPG

IMG_6247.JPG

IMG_6248.JPG
IMG_6245.JPG
 
Nun kommt eine Grundplatte auf die Beiden Plastik-Segmente. Auf diese Platte wird dann das Kennzeichen , Beleuchtung und der Rückstrahler montiert.
Evtl Lege ich dann noch von dieser Platte eine Verbindung zu verschraubung von Luftilerkasten und schutzblech um die Konstruktion von hinten zu stützen.
 
Werde Berichten 🙂
 
Grüße Baldfahrer
 

   
AntwortZitat
HEYDEMAR
(@heydemar)
Reputable Member Admin
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 198
 

Mit dem Kennzeichen ist schon mal eine sehr gute Alternative... Dein Kennzeichen hat keine 180mm, oder? Du müsstest mit den 3 Buchstaben ein 200 oder 220mm breites haben? 
Ich werde erstmal versuchen ob ich es wie in alten Zeiten an den Variokasten bekomme mit entsprechender Beleuchtung. 
Blinker ist dann natürlich so ein Thema, bei dem Ducati Panigale Rücklicht gibt es eine Version mit integrierten Blinkern, hier fällt dann aber die Animation weg auf die ich nicht verzichten will 😀 
Wahrscheinlich wird es dann doch irgendwie mittig bleiben. 

Halt mich gerne mal auf dem laufenden wie du es endgültig gelöst hast. 
Ich liebäugle ja mit den Blinkern --> https://www.kellermann-online.com/beleuchtung/produktserie/jetstream/  
Preislich leider irgendwie jenseits von gut und böse, aber die Verarbeitung ist schon erste Klasse. 


   
AntwortZitat
Franky
(@franky)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 

Gratulation, diese Farkombi hätte ich sofort haben können, habe schon etwas schwarzes im Stall stehen und mich für Red White entschieden.

Ich finde beide Mega schön........Neid 😎 

 

Viel Spaß und allzeit gute Fahrt......tolle Bilder!


   
HEYDEMAR reacted
AntwortZitat
Franky
(@franky)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 

Von oben eine Halterung am Heck ? Wie sieht das Innenleben aus und wäre noch Luft beim einfedern, sieht schon eng aus.

Viel Erfolg beim werkeln 😎 

 


   
AntwortZitat
baldfahrer
(@baldfahrer)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 56
Themenstarter  

Heute ging es wieder ein bisschen weiter. Leider immer nur in kleinen Schritten, da mir meine Corona Infektion und die Quarantäne in die quere kommt, um Material zu besorgen -.-.

Ich Habe nun die Verschraubung der beiden Dämpfer fertig gestellt, Hülsen für die Hubstangen ( somit Montagehöhe) und aus Karton die Muster gemacht wie später die befestigung des Kennzeichens werden soll.

Über das Kennzeichen kommt noch die Beuleuchtung und unters Kennzeichen der Rote Reflektor streifen.

Die 30 Grad Neigung kann ich einhalten.

Beim einfedern oder dergleichen gibt es garkeine Probleme, Die 100 Prozentige Position werde ich mir noch aussuchen. Ich denke ein Stück wandert das Kennzeichen noch runter.

Es ist soweit alles Straßen-konform und das Bremslicht wird nicht verdeckt 😜 

Beim Heck gibt es leider gar keine Haltepunkte. Und Bohren oder Sägen kommt für mich nicht in Frage.

Grüße Baldfahrer


   
Franky reacted
AntwortZitat
HEYDEMAR
(@heydemar)
Reputable Member Admin
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 198
 

Das sieht doch schon mal ordentlich aus, nur mit einer Kolbenstange hält es aber nicht? Du brauchst zwingend die beiden? 
Mit dem Winkel nimmst du es aber auch ganz schön ernst 😀


   
Franky reacted
AntwortZitat
baldfahrer
(@baldfahrer)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 56
Themenstarter  

@heydemar 

ich möchte es so stabil wie möglich, daher die 2… und die lagen eben rum 🙂

zudem möchte ich das es gleichmäßig aussieht, deswegen fällt für mich auch das montieren links neben dem Reifen raus.

 

ich will ja auf die Polizei vorbereitet sein 😁


   
AntwortZitat
Franky
(@franky)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 

Bekanntlich sind zum Glück die Geschmäcker verschieden, hatte bei der MT 09 das gleiche Problem.

Kurzes Heck KnZ. unten und das mit einem riesen klobigen gefühlten 5kg Teil als KnZ.-Halter.

Die meisten MT 09 Fahrer haben es nach oben gesetzt oder setzen lassen mit neuem HALTER inkl. Mini- Blinker.

Mir war das zu kostspielig und umständlich.Habe einfach einen viel kleineren Knz-Halter unten an die orginale Aufnahme montiert und das Heck sieht knackig aus.

Noch andere Mini-Blinker, die oben montiert sind dazu. Preis Leistung, Aussehen alles Top

Da ja Italjet Comunity...... stelle ich jetzt keine Fotos davon rein, bitte um Verständnis.

Weiteres zum klobigen Knz. Halter des Dragsters mit Lösungen kommen dann wenn der in meiner Garage steht.

Allerdings nur wenn die Optik dann auch vielversprechender ist. Sonst lasse ich es und mache es sowie bei der MT09. 😎 


   
DragStar 70 reacted
AntwortZitat
baldfahrer
(@baldfahrer)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 56
Themenstarter  

Heute bekam ich doch noch 2 Bleche geliefert 🤗 somit konnte ich meinen halter zu 90 % fertig stellen.

Der Grundhalter ist nun fertig und zusätzlich nochmal mit einer befestigung am Luftfilter abgestützt.

Die Kennzeichenbeleuchtung wandert noch ein Stück runter und der Rückstrahler wird geändert ( wird ein halb so hoher montiert), dannach kommt das komplette Kennzeichen noch ein Stück runter und dadurch gewinne ich oben noch mehr an Luft zum Heck ( Ca 3 cm ).

Selbst jetzt wie auf den Bildern, kann man ohne Probleme, Alleine und auch ohne Schlaglöcher zu zweit fahren. Der Roller federt hinten allgemein sehr wenig ein.

Mir gefällt es jetzt echt gut und durch das Alu passt es auch gut zum restlichen Roller

Grüße Baldfahrer

 


   
HEYDEMAR reacted
AntwortZitat
Franky
(@franky)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 

Ich mache doch mal meinen Vergleich hier rein, um zu veranschaulichen des Hecks was zukünftig, möglich wäre:

 voher

nacher, Vergleich kann ja wieder vom Admin gerne gelöscht werden...das waren die ersten Veränderungen

kam danach noch Akrapovic, usw dazu....sorry


   
DragStar 70 reacted
AntwortZitat
Franky
(@franky)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 

So auch nicht schlecht, oder!?...Jetzt noch Blinker wenn machbar, nach oben....coool oder ?????


   
HEYDEMAR reacted
AntwortZitat
baldfahrer
(@baldfahrer)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 56
Themenstarter  

@franky 

sieht schon viel besser aus.

Ich finde es nur immer so Schade, wenn das Kennzeichen hinter dem Reifen hängt ,so sieht der Roller noch länger aus.

Aber für mich, hauptsache mittig !

 

Update zu meinem Umbau :

Ich habe mir nun bei Polo eine Kennzeichenbeleuchtung und einen Rückstrahler bestellt, beide Teile sind genau halt so hoch wie meine verbauten Serien teile.

In Summe gewinne ich gute 3,5 - 4,0 cm. Somit wandert der oberste Punkt der derzeitig verbauten Kennzeichen beleuchtung ein gutes Stück nach unten.

Ich denke das fügt sich dann besser in die gesamte Optik ein.

 

Gruß Baldfahrer

 


   
AntwortZitat
Franky
(@franky)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 6 Monaten
Beiträge: 138
 

Ich werde wenn möglich auch etwas machen, mir ist die Originale auch zu tief und lang. 😎 


   
AntwortZitat
Seite 1 / 3
Teilen: